Über das MONOID Logo

MONOID

Mathematikblatt für Mitdenkerinnen und Mitdenker

Startseite

Rubrik der Löser

Aktuelles Heft

Bestellungen

Archiv

Errata

News

Goldenes M

Mathe-Links

Literatur

Kontakt

Logo des Fachbereichs Mathematik der Uni Mainz

MONOID 110 - Aufgaben

Zwei Aufgaben aus dem Heft Nummer 110, nämlich eine Mathespielerei (für die Klassen 5-8) und eine Neue Aufgabe (ab Klasse 9) stehen diesmal zur Lösung. Weitere Aufgaben und Artikel zu mathematischen Themen enthält das aktuelle Heft (für Bestellungen siehe Kontakt). Für eingesandte Lösungen gibt es Punkte und am Ende des Jahres winken Preise!

 

Primzahl-Summen

Es sei p eine Summe aus Primzahlen, mit p = 100.

Was ist die Summe mit

a) der kleinst möglichen Anzahl an Summanden?

b) der größt möglichen Anzahl ungerader Summanden?

c) der größten Anzahl verschiedener Summanden?

a)

b)

c)

In die Liste der LöserInnen können sich all jene eintragen, die eine Lösung gefunden und mit obigem Formular überprüft haben.

 

Görans Geburtstagsgäste

Görans Mutter fragt ihn, wie viele Gäste er zu seinem Geburtstag einladen möchte. Er antwortet: "Wir werden lauter Paare sein. Wenn wir uns um unseren runden Tisch setzen, abwechselnd Mädchen und Junge, dann gibt es drei Möglichkeiten: Entweder sitzt kein Junge links von seiner Freundin oder genau ein Junge oder alle."

Wie viele Gäste erwartet Göran?

Es werden (Göran nicht mitgezält) Gäste erwartet.

In die Liste der LöserInnen können sich all jene eintragen, die eine Lösung gefunden und mit obigem Formular überprüft haben.


| E-Mail an MONOID | Institut für Mathematik der Universität Mainz |