Über das MONOID Logo

MONOID

Mathematikblatt für Mitdenkerinnen und Mitdenker

Startseite

Rubrik der Löser

Aktuelles Heft

Bestellungen

Archiv

Errata

News

Goldenes M

Mathe-Links

Literatur

Kontakt

Logo des Fachbereichs Mathematik der Uni Mainz

MONOID 107 - Aufgaben

Zwei Aufgaben aus dem Heft Nummer 107, je eine aus den Mathespielereien (für die Klassen 5-8) und eine für die Klassen 9-13. Weitere Aufgaben und Artikel zu mathematischen Themen enthält das aktuelle Heft (für Bestellungen siehe Kontakt). Für eingesandte Lösungen gibt es Punkte und am Ende des Jahres winken Preise!

 

Die Räuber von Ladronien

Die Räuber in den Bergen von Ladronien haben vereinbart, dass sie den von ihnen überfallenen Reisenden immer nur die Hälfte ihres Geldes abnehmen. Der Kaufherr Ricardo Astuto hat das Pech, gleich von drei Räubern überfallen zu werden. Der erste übersieht jedoch einen 200-Euro-Schein in einer Geheimtasche; der zweite verliert einen 100-Euro-Schein, welchen Astuto findet. Anschließend macht der dritte Räuber beim Nachzählen einen Fehler und gibt 50 Euro zurück. Zum Schluss besitzt Astuto noch 200 Euro.

Wie viel Geld hatte er ursprünglich dabei?

Bevor er den Räubern in die Hände fiel, hatte Ricardo Astuto Euro bei sich.

In die Liste der LöserInnen können sich all jene eintragen, die eine Lösung gefunden und mit obigem Formular überprüft haben.

 

Hochstapler?

Autor dieser Aufgabe ist Robin Fritsch aus dem Gymnasium Lehrte.

René macht ein Praktikum bei der Stadtverwaltung. Dabei muss er 1 cm dicke Aktenmappen aufeinander in Schränke stapeln. Dabei fällt ihm auf, dass sich die Mappen fast bis auf 0,6 cm zusammen drücken lassen, wenn weitere Mappen darauf gestapelt werden. Wir nehmen an, eine Mappe wird bei jeder Mappe, welche darauf gestapelt wird, um 20 % der Differenz zu 0,6 cm zusammen gedrückt.

Wie hoch ist ein Stapel aus 50 Mappen und wie viele Mappen passen maximal in eine 50 cm hohe Ablage?

Der Stapel ist (auf eine ganze Zahl gerundet) cm hoch und es passen maximal Mappen (auch hier sind nur natürliche Zahlen zugelassen) in die Ablage.

In die Liste der LöserInnen können sich all jene eintragen, die eine Lösung gefunden und mit obigem Formular überprüft haben.


| E-Mail an MONOID | Institut für Mathematik der Universität Mainz |